ANTOINETTE VONLANTHEN
Institut de Langue Française et d'Expression ILFE • Bützbergstrasse 33 • 4900 Langenthal • Tel. +41 62 922 23 22
Prestations en français > auf deutsch >
  • In der Selbsterkenntnis entwickelt sich das richtige Denken. Die Wahrheit gehört keiner Gruppe, keiner Organisation, keinem Individuum. Die oder der Verantwortliche für das Spiel sind Sie. Bild©ILFE
Bookmark and Share

FRANZÖSISCH AUF BREITE UND ÜBERZEUGENDE ART SPRECHEN

→ Einzeltrainings per Distanz-Learning

Zum guten Gespräch braucht es ein assoziatives Denken, eine angenehme Atmosphäre, eine deutliche Sprechweise, gegenseitiges Vertrauen, Initiative und eine gute Aussprache.


Französisch Ferntraining: Partner orientierte Gespräche führen

Verbale Kommunikation

  • sich persönlich vorstellen
  • richtig begrüssen
  • Konversation am Laufen halten
  • Fragearten unterscheiden (Zirkulär, lösungsorientiert, zusammenhängend, theoretisch):
    Fragen stellen oder beantworten
  • Gespräch richtig beenden
  • Dialoge führen:
    (z. B. Nachricht mitteilen, Begeisterung
    ausdrücken, Gratulation formulieren,
    Konflikt ansprechen, Störung besprechen)
  • Medien nutzen
  • W-Fragen stellen (méthode QQOQCCP):
    (wer: qui, was: quoi, wo: où,
    wann: quand, wieso: comment,
    wieviel: combien, wie: pourquoi
  • Emotionalität ansprechen
  • Information und Fachwissen vermitteln

Nonverbale Kommunikation

  • Aussprache, Sprachmelodie, Sprachrhythmus und Akzentuierung korrekt anwenden
  • zwischen einem echten und einem vorgetäuschten Verhalten unterscheiden

Kommunikationsstrategie

  • Gespräche bewusst steuern und dabei den Wortschatz erweitern
  • interkulturelle Kommunikationskompetenz im Kontext anwenden

Kommunikationsmissbrauch

  • Machtspiele und natürliche Autorität unterscheiden
  • das Erniedrigen unter dem Anschein der Hilfeleistung erkennen


Fernunterricht
DIGITALE KOMMUNIKATION, INTERAKTIONS-ORIENTIERTES FRANZÖSISCH©ilfe