ANTOINETTE VONLANTHEN
Institut de Langue Française et d'Expression ILFE • Bützbergstrasse 33 • 4900 Langenthal • Tel. +41 62 922 23 22
Prestations en français > auf deutsch >
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit setzt die Reflexion über Hintergründe, Vorurteile und vor allem über eigene Erfahrungen voraus. Bild©ILFE
Bookmark and Share

QUALITÄT DER KOMMUNIKATION, VERSTÄNDLICHKEIT VON IDEEN UND GEGENSEITIGES VERSTÄNDNIS

Sie verstehen Französisch in verschiedenen Situationen und beherrschen die untere Mittelstufe B1. Sie möchten Ihre Sprachkenntnisse auf C1-Niveau aktivieren, vertiefen und entwickeln. Ihr Ziel ist es, an Gesprächen oder Debatten teilzunehmen sowie in der Öffentlichkeit aufzutreten.

Die Kurse für soziale Rhetorik ermöglichen Ihnen:

  • Gespräche, Interviews führen, Auftritte, Präsentationen, vorbereiten und durchführen
  • Redewendungen adäquat ansetzen
  • Sprechweise situativ anpassen
  • Aussprache und Intonation korrekt anwenden
  • Grundregeln der Kommunikation benutzen
  • (Selbst-) Kritik relativieren
  • sich frei von bremsenden Glaubenssätzen machen
  • aktives Zuhören
  • sich an Distanzzonen halten
  • eigenes Bewusstsein schärfen

Inhalte

  • Wortschatz, Satzstellung
  • Diskursanalyse, Argumentation
  • Sprachwechsel von Französisch auf Deutsch
  • Situationsanalyse

Mit einer Vielzahl von Dokumenten und Lernstrategien lernen Sie, wie Sie

  • den Transfer der deutschen Sprache in die gelernten Französischkenntnisse perfekt meistern
  • nachvollziehbar und transparent kommunizieren
  • Strukturen erstellen, um aktuelle Sprachlücken zu füllen
  • Fragen beantworten

Kreativität steht im Mittelpunkt des Trainings. Das klar strukturierte Programm ermöglicht es Ihnen, zusätzliches Wissen zu entwickeln, z. B. relationale, organisatorische und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten.