ANTOINETTE VONLANTHEN
Institut de Langue Française et d'Expression ILFE • Bützbergstrasse 33 • 4900 Langenthal • Tel. +41 62 922 23 22
Prestations en français > auf deutsch >
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit setzt die Reflexion über Hintergründe, Vorurteile und vor allem über eigene Erfahrungen voraus. Bild©ILFE
Bookmark and Share

KOMMUNIKATIONSBERATUNG D/F

Sie finden, Französisch sei viel schwerer zu lernen als Englisch; Frankofone würden sich nicht bemühen, Deutsch zu sprechen? Romands in der Schweiz sind der Meinung, sie hätten massive Nachteile. Erstens sind sie in der Schweiz in der Minderheit, zweitens ist es für sie undenkbar, mehrere «Schwyzerdütsche-Dialekte» zu lernen. Auch Hochdeutsch ist für sie schwierig, weil Schwyzerdütsch-Sprechende die Sprache zu wenig mögen.

Hohe Kommunikationsfähigkeit setzt die Reflexion über Hintergründe, Vorurteile und vor allem über eigene Erfahrungen voraus. Die ILFE-Telefonberatungen sind für pragmatische Lösungen im Privat- und Berufsalltag gedacht. Vereinbaren Sie mit mir – per Formular – einen Termin.

Sie möchten

  • Missstände klären?
  • Lernblockade auflösen?
  • Entscheidungen treffen?
  • Lösungen erarbeiten?
  • Konflikte besprechen?
  • Bessere Beziehungen durch gezielte Kommunikation aufbauen?


Sie erhalten wertvolle Tipps zu folgenden Themen:
Sprachkonflikte, Kommunikationspflege, Berufsveränderung, Mehrsprachigkeit in der Familie, im Freundeskreis, in der Ehe, im Beruf, im Management u.ä.

Beschreiben Sie, bitte, Ihr Hauptanliegen. Für Kunden, auch frühere Lernende des Instituts ILFE, ist die Beratung freiwillig, vertraulich und kostenlos. Ansonsten ist sie im voraus zahlbar.